Vorinformation – Unterbringung von Asylanten in Winklern

Symbolfoto Land Kärnten

Dem Flüchtlingsreferat des Landes Kärnten wurde im Ortszentrum von Winklern ein Privatquartier zur Unterbringung von 16 Asylwerbern angeboten (Objekt Winklern Nr. 18 – ehem. Gatternighaus). Für eine Inbetriebnahme dieser Unterkunft sind noch Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Mit einer Belegung der Unterkunft kann daher erst Mitte bis Ende Oktober gerechnet werden.

Ein entsprechendes Informationsschreiben wird durch das Land Kärnten an die Winklerner Bevölkerung übermittelt.  

Die Bezirkshauptmannschaft ist unter anderem auch an die Gemeinde Winklern mit der Bitte herangetreten, folgende Erhebung durchzuführen:

Gesucht werden freiwillige/ehrenamtliche Helfer, die bereit wären, mit Flüchtlingen gezielt Deutsch zu lernen.

Interessierte können sich am Gemeindeamt bis 30.09.2015 melden.