Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Noch zwei Plätze frei - Anmeldung bis Dienstag Abend möglich: Klimafitte Berglandwirtschaft - Exkursion zum "inneralpinen Ackerbau" Seminar

Für die Bauern und Bäuerinnen in Großkirchheim, Mörtschach und Winklern:

Die KLAR!-Region lädt zum ÖKL-Seminar „Inneralpiner Ackerbau“ in Bischofshofen

Donnerstag, 22. September 2022

Biohof Gschwendt, Bischofshofen

Thema sind alte Getreidesorten, Getreideanbau im Alpenraum und in Hanglagen, Maschinen für die Ernte, Vermarktung, etc.  

Das trägt die KLAR!-Region für maximal 8 Teilnehmer aus den drei Gemeinden bei:

  • Bustransfer von und nach Mörtschach 
  • Ein Zuschuss von € 45 zur Teilnehmergebühr wird nach der Exkursion überwiesen

(ÖKL-Kosten: für Landwirt:innen € 65, für Personen ohne  lw. Betriebsnummer € 105; plus € 20 für das Mittagessen)

Das Seminar ist für ÖPUL (2023-2027) als verpflichtende Weiterbildungsveranstaltung der Maßnahme 1A) Umweltgerechte und biodiversitätsfördernde Bewirtschaftungim Ausmaß von 3hanrechenbar.

Anmeldeschluss:  9. September 2022

Siehe Anmeldung und Programminfo  (LINK)  https://www.alpine-nature-campus.com/event/inneralpiner-ackerbau/